Samstag | 2. Mai 2015 | 23 Uhr

Eastern Boys – Endstation Paris

Drama
FR 2013 | Regie: Robin Campillo
128 Minuten | OmU

Was einem alles so passieren kann! Daniel, etwa 50, nimmt vom Pariser Gare du Nord den sehr viel jüngeren Marek mit nach Hause. Und am nächsten Tag steht ein neuer „Marek“ vor der Wohnungstür! Nach und nach füllt sich Daniels Wohnung mit fremden Typen, die – angeführt vom Russen „Boss” – eine wilde Party feiern. Daniel fühlt sich immer mehr als Geisel in der eigenen Wohnung.