Mittwoch | 6. Mai 2015 | 21 Uhr

Würzig – das Kurzfilmprogramm

Gesamtlänge: 110 Minuten

Zum Abschluss der Filmwoche gibt es unser Festtagsmenü mit neun kurzen Genüssen. Zutaten: viel Lustiges, aber auch Dramatisches, Poetisches, Nachdenkliches. Hamster, Monster, Frisöre, etwas Blaues, etwas Nacktes. Und es knistert, aber manchmal knirscht und scheppert’s auch!

Barrio Boy

Barrio Boy

US 2012 | Regie: Dennis Shinners
8 Minuten | OF

Quique arbeitet in einem Barbershop in Brooklyn. Doch hier in seinem Viertel und bei seinen „Homies“ kann er sich nicht outen. Daher dienen ihm seine Kunden als Objekte seiner geheimen Begierden.

Boygame

Boygame

SE 2013 | Regie: Anna Österlund Nolskog
15 Minuten | OmU

Zwei Freunde haben Angst, bei den Mädchen „zu früh zu kommen“ und beginnen mit einander zu üben.

The Hamster Is Gay

The Hamster Is Gay

NO 2012 | Regie: Mattias Høyem
5 Minuten | OmeU

Der Hamster eines kleinen Jungen wird von den Nachbarjungs einem Test unterzogen, um zu beweisen, dass das Tierchen schwul ist. Aber es kommt anders…

Monster Mash

Monster Mash

CA 2014, Regie: Marc Pariselli
21 Minuten | OF

Im Laufe einer langen Halloween-Nacht finden zwei Horrorfans heraus, dass sie mehr gemeinsam haben als einen Hang zum Makaberen.

Monster Mash

I Feel Lost

ES 2012 | Regie: Juan Manuel Arago
13 Minuten | ohne Dialog

Das Ende der letzten Episode von Lost stürzt Javier in eine existentielle Krise. Er begibt sich auf eine Reise mit unbekanntem Ausgang und erforscht spielerisch sein neu gefundenes Ich. Sehr amüsant!

Shabbat Dinner

Shabbat Dinner

US 2012, Regie: Michael Morgenstern
14 Minuten | OF

William weiß nicht, dass er schwul ist, bis er Virgo bei einem Familienessen trifft. Die zwei Teenager beginnen in Williams Zimmer her auszufinden, wer sie wirklich sind, während sich die Eltern nebenan über Fundraising und fettarme Eiscreme unterhalten.

The Blue Dress

The Blue Dress

FR/ ES 2013 | Regie: Lewis-Martin Soucy
10 Minuten | ohne Dialog

Amüsante Geschichte einer verdrießlichen Kassiererin, die eines Tages ein blaues Kleid findet, das offensichtlich nicht für sie ist…

Naked

Naked

ES 2013 | Regie: Jose Antonio Cortes Amunárriz
13 Minuten | OmeU

Zwei Welten treffen aufeinander und dieser Zusammenstoß gebiert ein neues Universum. Poetisch, schockierend, ein Schritt in die Freiheit.

Trunk

Trunk

UK 2014 | Regie: Jack Taylor Cox
11 Minuten | EOF

Bei der Trauerfeier für seinen Opa wird der irritierte Neil von einem respektlosen Ungetüm verfolgt, das ihn einfach nicht in Ruhe lassen will.