Mittwoch | 29. April 2015 | 21 Uhr
Eröffnungsfilm, vorher Sektempfang von Les Gareçons

Queen of Amsterdam (Chez Nous)

Komödie
Niederlande 2013 | Regie: Tim Oliehoek
101 Minuten | OmU

Was hat die Drag-Queen-Bar „Chez Nous” im Herzen Amsterdams wohl mit Griechenland gemeinsam? Richtig: Beide haben unbedeutende kleine Liquiditätsprobleme, nur dass im schmucken „Chez Nous” das Bier ausgeht – kreisch! Spätestens jetzt besteht dringender Handlungsbedarf. Doch woher Geld nehmen, wenn nicht stehlen? Und das ausgerechnet kurz vor der Gay Pride Parade. Wir sind gespannt…

Queen Of Amsterdam war in diesem Jahr eine zufällige Entdeckung in letzter Minute. Wie konnten wir nur ohne diesen Film leben? Eine abstruse und herzerwärmende Komödie. Mit Alex Klaasen (Matterhorn) als bezaubernde Fummeltrine Bertie.

Die deutsche Untertitelung stammt übrigens vom homochrom LGBT Filmfest in NRW.