Dienstag | 2. Mai 2016 | 22:50

Daddy

Comedy-Drama
USA 2015 | Regie: Gerald McCullouch
89 Minuten | OmU

Colin und Stewart verbindet eine langjährige und tiefe Freundschaft, in der Sex keine, Vertrautheit und Berechenbarkeit aber eine große Rolle spielen. Vor allem Colin lebt ein Leben ohne Einschränkungen, nimmt sich alles und alle jungen Männer, die seinen Weg kreuzen. Bis zur Begegnung mit dem smarten Praktikanten seiner Firma, Tee, der ihn an mehr denken lässt. Aber Tee scheint ein Geheimnis zu haben… Eine harte Probe für die beiden alten Freunde und der Weg in eine Geschichte mit Untiefen und schmerzhaften Überraschungen.

Der Film basiert auf einem Bühnenstück von Dan Via, dem Schauspieler des Charakters Stewart, welches 2010 in New York und Los Angeles aufgeführt wurde.