Vorfilme

Und wie jedes Jahr noch ein paar kleine Filmjuwelen, die es aus Platzgründen nicht ins Kurzfilmprogramm geschafft haben, die wir Euch aber dennoch nicht vorenthalten wollen. Daher lassen wir sie vor so manchem Hauptfilm funkeln.

A cuestas con mis padres (Nowhere Without my Parents)

Vorfilm zu Sterben für Anfänger
Spanien 2008 | Regie: Vicente Bonet
3 Minuten | OmeU

Seit Pedro seinen Eltern gestanden hat, dass er schwul ist, bekommt er das nicht aus dem Kopf. Er stellt sich seine Erzeuger selbst in den peinlichsten Situationen vor.

B.

Vorfilm zur Sneak Preview
Deutschland 2015 | Regie: Kai Stänicke
15 Minuten | ohne Dialog

Dieses weitere unglaublich einfallsreiche Werk von Kai Stänicke können wir euch einfach nicht vorenthalten. Es ist die wunderbare Geschichte des „B Girl“. Keiner hat je geahnt, was in diesem schlanken Püppchen alles steckt!

D.Asian

Vorfilm zu Strike a Pose
USA 2015 | Regie: Sarah Smith
10 Minuten | eOF

Der kleine Daniel soll in der Schule in einem Fragebogen seine ethnische Zugehörigkeit angeben. Das ist gar nicht so einfach für ihn, und letztlich entscheidet sein Herz.

Doom

Vorfilm zu Liebmann
Kanada 2014 | Regie: Joel Gibb
4 Minuten | ohne Dialog

Verschrobenes und surreales Musikvideo zum Song „Doom“ des kanadischen Queerpopkollektivs The Hidden Camera.

Erde/ Tierra

Vorfilm zu White Night
Mexiko, Deutschland 2014 | Regie: Tavo Ruiz
10 Minuten | OmU

Zwei Jungs erinnern sich gemeinsam an ihr erstes Treffen…

Golden

Deutschland 2015 | Kai Stänicke
3 Minuten | ohne Dialog

Der neue Stänicke: Gewohnt prägnant und auf den Punkt. Wir sind besonders, wir sind wertvoll und wir sind nicht allein.

I Really Like You

Vorfilm zu You’re Killing Me
Kanada 2014 | Regie: Jason Karman
4 Minuten | ohne Dialog

Michael betreibt ein Diner. Als eines Abends der attraktive Brandt vorbeikommt und gerade die letzten Gäste gegangen sind, macht Michael sich sofort daran, ihn anzugraben. Brandt zeigt sich aber nicht sonderlich interessiert, was Michael ganz und gar nicht locker nimmt…

Metube 2: August Sings Carmina Burana

Vorfilm zu Théo & Hugo
Österreich 2016 | Regie: Daniel Moshel
6 Minuten | ohne Dialog

Nachdem uns August und seine unvergleichliche Mutter letztes Jahr zur Filmwocheneröffnung mit MeTube 1 und „Carmen“ verzückt haben, ist nun gerade rechtzeitig MeTube 2 fertig geworden. Diesmal wagen sich die beiden auf die Straße und präsentieren uns den größten, kühnsten und sexiest Opern-Flashmob, den man je erlebt hat!