Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

MASCARPONE (Maschile singolare)

 

Montag 23. Mai / 20:30

 

-> Trailer (Poster anklicken)

 

 

 

Sprache & Untertitel

italienische Originalversion mit deutschen Untertiteln

Hinweise

Präsentiert von Checkpoint Aidshilfe Freiburg e.V. (im Programmheft ist leider fälschlicherweise GentleMan als Pat*in eingetragen – wir entschuldigen uns für den Fehler)

Beschreibung

IT 2021, Alessandro Guida, Matteo Pilati, 101 min

Der 30-jährige Antonio (Giancarlo Commare) steht eigentlich mitten im Leben. Doch als seine Ehe zerbricht, ist es, als würde ihm der Boden unter den Füßen weggezogen. Seine Beziehung zu Lorenzo (Carlo Calderone) war seine ganze Welt, und plötzlich steht der junge Architekt vor dem Nichts. Er hat keine Bleibe, keinen Job, keine Liebe und keine Perspektive mehr.

Doch als Antonio ein Zimmer in der Wohnung des unkonventionellen Denis (Eduardo Valdarnini) bekommt, ändert sich sein Leben. Er findet einen Job in der Bäckerei des gut aussehenden Luca (Gianmarco Saurino) und entscheidet sich dort, eine Ausbildung zum Konditor zu beginnen.

Fortan will sich Antonio auf sich selbst konzentrieren, anstatt sich von einer Beziehung abhängig zu machen. Selbstfindung als Single ist sein neues Credo. Doch dann lernt er den charmanten Thomas (Lorenzo Adorni) kennen, der diesen Plan ganz schön erschwert.

MASCARPONE gewährt uns einen Einblick in das Gefühlschaos von Antonio, zwischen Trauer und Schmerz, Hoffnung und Wiedererwachen, auf dem Weg zu seinem neuen Selbstverständnis. Giancarlo Commare zeigt in seinem einfühlsamen Spiel sowohl Antonios Verletzlichkeit als auch sein erstarkendes Selbstbewusstsein.

„Es gibt kleine große Wunder, echte Juwelen, wie diese herrliche Regenbogenkomödie über Liebe und Freundschaft.‘‘ vogue.it