Beitrag zur 39ten Schwulen Filmwoche bei queer.de